Lieferung/ Abholung

Gemäß dem Standardablauf sammeln Sie zunächst Ihr Leergut, bis Sie eine für Sie akzeptable Menge zusammengestellt haben. Sie können anschließend mittels eines »» Online Abholauftrages die kostenfreie Abholung durch unsere Spedition beantragen. 1-2 Werktage nach dem Eingang Ihres Auftrages werden die von Ihnen angegebenen Pakete/ Paletten bei Ihnen kostenfrei abgeholt. Die Lieferadresse lautet wiefolgt:

Return GmbH
c/o FCCC GmbH
In den Feldern 3
54570 Densborn

Zudem bitten wir Sie den folgenden »» Einlieferschein
immer auszufüllen, auszudrucken und Ihrer Sendung beizulegen.

Defekte Tinten und Toner

Unter Ihrer Einsendung können sich defekte Tinten und Toner befinden. Daher wird Ihre Lieferung bei Eingang genauestens überprüft und auf Defekte kontrolliert. Für defekte Ware können wir Ihnen keine Vergütung auszahlen. Für die Einsendung nicht verwertbarer Artikel berechnen wir Ihnen Verwertungskosten in Höhe von 1,49 € je Kilo. Nicht verwertbare Artikel sind z.B. Farbbänder und Transferrollen. Sollten Sie den Wunsch haben, dass wir Kartuschen an Sie zurücksenden, die nicht auf unserer Ankaufsliste aufgeführt sind oder die bei unserer Qualitätskontrolle als defekt aussortiert wurden, bitten wir Sie, uns dies auf einem von Ihnen ausgestellten Lieferschein mitzuteilen. Mit der Ausstellung dieses Lieferscheines erkennen Sie automatisch die Übernahme der Rücksendungskosten in Höhe von 6,90 Euro je Paket an.

Wie defekte Tinten und Toner aussehen können, sehen Sie hier: »» Defekte Tinten und Toner.

AGB

Weitergehend gelten natürlich unsere »» Allgemeinen Geschäftsbedingungen.